Kreisverband Neumünster
TischtennisLive
Online Sportverwaltung

Allgemein

Spielbetrieb 2020/21
Herren
Jungen 18
Jungen 18 / 3 Spieler

Service


News Diese Seite zu den Favoriten hinzufügen Diese Seite nach RSS exportieren Diese Seite nach PDF exportieren Diese Seite nach RTF exportieren Diese Seite drucken


Punktspielserie im Bezirk
Datum: 03.09.20   Verfasser: Sven Bierkant

Hallo zusammen,

vielen Dank, dass alle Mannschaften/Vereine an meiner Umfrage teilgenommen haben. Die aktive Teilnahme aller Mannschaften zeigt uns, dass der Weg der Befragung der richtige war. Es hat uns im Sportausschuss sehr geholfen, ein Meinungsbild zu erhalten.

Die Umfrage hat folgendes Ergebnis gebracht:

1. Ihr möchtet mit einer Mehrheit von 29-2 Stimmen Doppel spielen.
2. Ihr möchtet mit einer Mehrheit von 19-18 Stimmen nur eine Runde spielen. Manche von Euch hatten angemerkt, dass nur maximal 2 Punktspiele an einem Tag durchgeführt werden können.

Um dem Umfrage-Ergebnis gerecht zu werden, haben wir folgende aus unserer Sicht vernünftige Lösung beschlossen, die auch vom Präsidium des TTVSH genehmigt wurde:

- Wir spielen das "normale" Werner-Scheffler-System inklusive Doppel. Das Spiel ist beim achten Punkt beendet.
- Wir spielen eine einfache Runde mit den "normalen" Auf- und Abstiegsregelungen.
- Der Rückrundenspielplan wird gelöscht. Der Hinrundenspielplan bleibt und es wird eine Verlegungsmöglichkeit bis zum 30.04.21 ermöglicht.

Ihr könnt also selbst mit dem Gegner besprechen, ob Ihr bereits jetzt oder später starten möchtet. Ich bitte allerdings darum, dass Ihr in diesen Zeiten fair und verständnisvoll miteinander umgeht. Wenn eine Mannschaft lieber verlegen möchte, so bitte ich Euch, das möglich zu machen. Genügend Termine sollte es auf jeden Fall geben.

Bitte sprecht auch bei nicht verlegten Auswärtsspielen vorab mit dem Mannschaftsführer des Gegners und erkundigt Euch, wie die Corona-Regeln des Heim-Vereins lauten, was Ihr beachten müsst, ob die Duschen und Umkleideräume zur Verfügung stehen usw.

Ich hoffe, dass wir gemeinsam eine vernünftige Punktspielrunde hinbekommen und hoffe nicht, dass es zu Unstimmigkeiten bezüglich Verlegungen und Hygienekonzepten kommt, in deren Folge ich ein Spiel kampflos werten muss. Bemüht Euch bitte, dass es nicht dazu kommt.

Es gibt auch einige Mannschaften, die einen Rückzug in Erwägung ziehen.
Wie beim Land werden Rückzüge aufgrund der Corona-Pandemie bis zum 15.09.20 kostenfrei möglich sein.
Der Sportausschuss hat sich außerdem dafür ausgesprochen, dass ein Rückzug nicht zum Abstieg führt.

Für Fragen zum Ablauf des Spielbetriebs hat der TTVSH einen Bereich in TTLive erstellt => https://ttvsh.tischtennislive.de/default.aspx?L1=CMS&L1P=90&Page=557. Bitte schaut dort rein, wenn Ihr Fragen habt.

Der Bezirkspokal wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Zum einen bin ich mit dem Leiten von 3 Staffeln ausgelastet, zum anderen wollen wir die Priorität auf die Punktspielserie setzen.

Viele Grüße

Sven



Anmelden oder Neu registrieren Impressum Datenschutz Kontakt


Sie sind hier: > Verbands-News